Tieflader

Kategorie

Die Technik im Kurzformat:

  • Zulässiges Gesamtgewicht: 41000 kg
  • Leergewicht ca.10200 kg
  • Aufsattelhöhe 1250 mm
  • Podestlänge 3800 mm
  • Ladeflächenlänge 9400 mm
  • Ladefläche der hinteren Abschrägung ca.900 mm
  • Ladefläche in 48 mm Hartholzbelag
  • Verbreiterung der Ladefläche ist zweistufig ausziehbar in 100mm und 225mm je Seite
  • Baggerstielmulde 5000 x 690 x 310 mm
  • SAF/BPW Achsen mit Luftfederung
  • Der Beladungszustand ist über das Smart Board des Aufliegers oder im Display des Fahrerhauses abrufbar
  • Die Vorderachse ist als Liftachse mit Anfahrhilfe ausgelegt
  • Die Hinterachse ist eine Nachlauflenkachse mit automatischer Rückfahrsperre.

Baubeschreibung des Fahrzeugs

3 Achs-Tieflader mit Radmulden und hydraulischen Auffahrrampen.
Der Tieflader ist für 2- oder 3-Achs-Sattelzugmaschinen (6×2) geeignet.
Es wird nicht zwingend eine Hydraulik- oder Spannungsversorgung von Ihrer Sattelzugmaschine benötigt.

Ladungssicherungsmöglichkeiten :

  • Ladefläche Podest : 3 Paar Verzurrmöglichkeiten mit 10000 daN pro Stück
  • Ladefläche Schräge : 1 Paar Verzurrmöglichkeiten mit 10000 daN pro Stück
  • Ladefläche Ladebett : 4 Paar Verzurrmöglichkeiten mit 10000 daN pro Stück
  • Baggerstielmulde : 3 Paar Verzurrmöglichkeiten mit 10000 daN pro Stück
  • Rungentaschen für Steckrungen 100 x 50 mm
  • Rampen mit Hartholzbelag
  • Rampen sind hydraulisch aus- und einklappbar mit seitlicher Verschiebung
  • Rampen Stahl einteilig 3000 x 700 mm mit einem Auffahrwinkel von 15°
  • Rampen maximale Belastung 40.000 kg
  • Hintere Klappstützen unter der Abschrägung der Ladefläche
  • Schwanenhals mit Aufnahme für ALU-Anlegerampen
  • ALU Bordwände auf dem Schwanenhals 400 mm hoch
  • Aluminium-Anlegeleiter auf der Innenseite der Bordwände
  • 4 Paar herausnehmbare Rungen aus Vierkantrohr 100x50x1000 mm
  • Werkzeugkasten
  • Warntafeln mit Beleuchtung für überbreite Ladung
  • LED-Rundumleuchte
  • Zusätzliche LED-Rückfahrscheinwerfer
  • Und vieles mehr……

 

Mietkonzept der WEKA Rental

Sie möchten mieten, sich aber nicht auf einen Fahrzeugtyp festlegen?
Kein Problem, wir vermieten ab 1 Tag und Sie können jederzeit die Fahrzeugtypen innerhalb des Mietzeitraums tauschen.
Sie möchten nach der Miete das Fahrzeug übernehmen?
Wir erstellen gerne ein faires Angebot.
Sie möchten die Fahrzeuge in Ihren Bestandsfarben und Beschriftungen bekommen?
Wir liefern gerne die Fahrzeuge nach Ihren Wünschen und freuen uns auf Ihre Anfrage,
die Sie an: dipo@weka.nrw oder eine WhatsApp Nachricht senden können.

Zögern Sie nicht und rufen Sie uns bei offenen Fragen oder Wünsche unter 05242-59090 an.